Hiermit informieren wir Sie über unseren Schutz Ihrer Daten – Datenschutzerklärung:

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen

Der Verantwortliche im Sinne Art. 4 Abs. 7 der EU-Verordnung 2016/679, genannt Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

CHOROS GmbH
Blasiusberg 5 A
87600 Kaufbeuren
E-Mail: service@choros.de
vertreten durch den Geschäftsführer Gereon Vogler

Der Genannte ist für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten, für ihren Schutz, für Auskünfte, Korrekturen und Löschungen der Daten verantwortlich.

II. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt, haben Sie – unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs – das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

III. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind. Soweit unsere Logfiles eine Verarbeitung personenbezogener Daten bedeuten, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b, lit. f DSGVO.

IV. Grundfunktionen unserer Websites

Grundsätzlich können Sie unsere Websites und deren informative Funktionen aufrufen, ohne uns Ihre Identität mitzuteilen.
Bei jedem Aufruf unserer Webseites erfasst unser Server-System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. Folgende Daten werden hierbei erhoben:
1. Informationen über Browsertyp, -sprache und verwendete Version
2. Betriebssystem des Nutzers
3. Internet-Service-Provider des Nutzers
4. IP-Adresse des Nutzers
5. Datum und Uhrzeit/Zeitzone des Zugriffs
6. Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
7. Zugriffsstatus/http-Statuscode
8. Webseiten, von denen das System des Nutzers auf unsere Webseite gelangt
9. Webseiten, die vom System des Nutzers über unsere Webseite aufgerufen werden
10. übertragene Datenmenge
Diese Daten werden in den Logfiles unseres Systems für 90 Tage gespeichert und dann automatisch gelöscht. Die Speicherung dieser Daten findet völlig getrennt von anderen personenbezogenen Daten des Nutzers statt.
Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist i. S. d. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für deren Dauer gespeichert bleiben. Wenn die jeweilige Sitzung beendet ist, wird die IP-Adresse automatisch anonymisiert. Die weiteren erwähnten Informationen werden zu rein statistischen Zwecken erhoben. Da sie nicht personenbezogen erfasst werden, sind sie auch nicht auf Individuen bezogen löschbar.
Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Webseite und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Webseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

V. Verwendung von Cookies

Unser Web-Shop verwendet sogenannte „Session-Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die temporär auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert, sie richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies", die automatisch gelöscht werden, wenn Sie den Browser schließen. Wenn Sie die nur vorübergehende Ablage der Cookies dennoch nicht wünschen, können Sie Ihre Bestellung uns per E-mail zukommen lassen, denn ohne diese Session-Cookies funktioniert das Shop-System nicht. Session-Cookies sind nicht von anderen Websites identifizier- und für Werbung nutzbar.

VI. Kunden- und Kaufregistrierung

Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite grundsätzlich nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus angeben, nämlich im Rahmen des Bestellablaufes.
Wir nutzen diese Daten ausschließlich zum Zweck der Realisierung Ihrer Bestellung. Zu einer weitergehenden Verarbeitung (z.B. Weitergabe oder Werbung) der Daten sehen wir uns als nicht befugt an. Sie brauchen also keine Werbung und keine Newsletter zu befürchten.
In unserem Web-Shop bieten wir Nutzern die Möglichkeit, sich unter Angabe personenbezogener Daten zu registrieren, damit ein Kauf überhaupt ausgeführt werden kann. Die E-mail-Adresse ist erforderlich für die Kommunikation mit dem Nutzer, insbesondere für die Bestellbestätigung und Zahlungsinformationen. Der Nutzer kann frei entscheiden, ob er seine eingegeben Daten sich mittels zusätzlichen, beliebig wählbaren Nutzernamens und Passworts für spätere Einkäufe zugänglich halten möchte oder nicht.
Im Rahmen des Bestellprozesses wird eine Einwilligung des Nutzers zur Verarbeitung dieser Daten eingeholt unter Hinweis auf unsere AGB und diese Datenschutzerklärung.
Wir erfassen und verarbeiten keine Zahlungsdaten. Unsere Kunden zahlen entweder per Banküberweisung oder per Paypal. In beiden Fällen erhalten wir keine Kontodaten der Kunden. Der Datenschutz der Banken und der Firma Paypal ist nicht unsere Angelegenheit.
Die eingegebene Kunden- und Kaufdaten werden auf unserem Server gespeichert, zusätzlich mit dem Zeitpunkt der Registrierung. Sie werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Aufgrund der steuergesetzlichen Verpflichtungen in Deutschland müssen die Verkaufsdaten allerdings noch 10 Jahre vorgehalten werden. (Beginn der Zeitberechnung: Ende des laufenden Kalenderjahres). Uns ist es nicht gestattet, diese Daten vorzeitig löschen.
Wir unterhalten aktuelle technische Maßnahmen zur Gewährleistung des Schutzes personenbezogener Daten. Diese werden dem aktuellen Stand der Technik jeweils angepasst.

VII. Beteiligung Dritter im Versand

Bei Paketsendungen übermitteln wir die Adressdaten der Empfänger dem Versandunternehmen Deutsche Post AG / DHL Paket GmbH mit der Absicht der entsprechenden Adressierung sowie der Sendungsverfolgung.
In bestimmten Fällen sowie bei Zeitschriftenabonnements generell versenden nicht wir selbst die Ware, sondern in unserem Auftrag der jeweilige Hersteller / Verlag. Dabei untersagen wir diesen Firmen, die Adressen zu Werbezwecken zu nutzen. Wir haben für diese Firmen kein Weisungsrecht zur Löschung der Versanddaten.
Hinsichtlich der Einbindung dieser Hersteller / Verlage in den Versand liegt ein berechtigtes Interesse vor gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

VIII. Rechte der betroffenen Person

Werden personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet, sind Sie Betroffener i. S. d. DSGVO, und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen zu:
Sie können von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber verlangen, ob personenbezogene Daten, die Sie betreffen, von uns verarbeitet werden. Ist das der Fall, können Sie von dem Verantwortlichen Auskunft verlangen, zu welchen Zwecken die Daten verarbeitet werden, welche Dauer der Speicherung geplant ist und welche Rechte der Berichtigung, der Weise der Verarbeitung und des Widerspruchs gegen die Verarbeitung Sie haben.
Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung gegenüber dem Verantwortlichen, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind. Der Verantwortliche hat die Berichtigung unverzüglich vorzunehmen.
Sofern nicht gesetzliche Vorgaben (beispielsweise handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten) oder Rechtsansprüche anderer Personen dagegenstehen, können Sie die unverzügliche Löschung Ihrer Daten verlangen, etwa wenn kein Kaufvertrag zustande gekommen ist.